ONE-FUTURE-PREIS 2020

Die Interfilm-Akademie wird zum 35. Mal den ONE-FUTURE-PREIS diesmal im Rahmen des Internationalen Fünf Seen Filmfestivals (FSFF) 2020 vergeben.

ONE-FUTURE-PREIS &
ONE-FUTURE-EHRENPREIS VERLEIHUNG
Sonntag, 06. September 2020, um 18:00 UHR
Musik: Florian Meierott – Violine
Ort: Kino Breitwand Gauting

ONE-FUTURE-PREIS 2020 // FSFF 2020 // Die INERFILM-JURY 2020 – Seite 02

Die Menschen unseres Jahrhunderts haben eine einzige unteilbare Zukunft:
ONE FUTURE.

In diesem Sinne zeichnet jedes Jahr der ONE-FUTURE-PREIS einen Film aus dem Programm des FILMFEST MÜNCHEN aus, der diesen Gedanken in ethisch wie filmästhetisch überzeugender Weise umsetzt. Da das FILMFEST MÜNCHEN 2020 wegen Corona leider ausfallen musste, verleihen wir den ONE-FUTURE-PREIS 2020 nicht in Kiew, Locarno oder Venedig, sondern dieses Jahr im Rahmen des FSFF 2020.

Das 14. FSFF findet in diesem Jahr als SPECIAL EDITION 2020 LIVE statt, vom 26. August bis 09. September. Die Eröffnungsfeier ist am 26.08.2020.
Der ONE-FUTURE-PREIS wird am Sonntag, den 06.09., um 18:00 Uhr im Kino Breitwand Gauting verliehen, musikalische Begleitung: Florian Meierott (Violine).

Die Interfilm-Akademie vergibt außerdem einen EHRENPREIS. 2020 geht dieser an den Initiator des FSFF und erfolgreichen Kinobetreiber Matthias Helwig für seinen unermüdlichen Einsatz für das Filmwesen.

GLÜCK AUF!

Pfr. Eckart Bruchner
office@interfilm-academy.net
www.interfilm-akademie.de

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Seite: ONE-FUTURE-PREIS 2020.
Mehr Informationen über das Fünf Seen Filmfestival (FSFF) unter: www.fsff.de.


DIE INTERNATIONALE JURY 2020

Der internationalen Jury unter Vorsitz von Filmpfarrer Eckart Bruchner, Direktor der Interfilm-Akademie, gehören dieses Jahr an:
• Galina Antoschewskaja (Russland)
• Eckart Bruchner (Vorsitz, Deutschland)
• Bhagu T. Chellaney (Indien)
• Ileana Cosmovici (Italien/Deutschland)
• Natalia Putintseva (Russland)
• Christine Weissbarth (Österreich)


ÜBER DIE INTERFILM-AKADEMIE

Die Interfilm-Akademie ist ein internationales Forum, das den Dialog zwischen Film, Kultur und Religion fördert und in einem ökumenischen Horizont eingebettet ist.
Da der Film eine globale Form des Ausdrucks und der Kommunikation darstellt, fühlen wir uns der Ökumene verpflichtet, einer Verständigung über die Grenzen von einzelnen Konfessionen, Kirchen und Religionen hinaus.


ÜBER DAS FÜNF SEEN FILMFESTIVAL

Das FSFF findet im Fünfseenland südlich von München statt, auf 15 Leinwänden in den Spielstätten Starnberg, Gauting, Schloss Seefeld, Weßling und Wörthsee. Seit 2007 hat sich das FSFF zu einem der größten und renommiertesten Filmfestivals in Süddeutschland entwickelt.
Mehr Informationen unter: www.fsff.de.



*