Klimapilgerweg Vanuatu – Gauting 2021 // Begleitheft

Klimapilgerweg Vanuatu – Gauting 2021
Begleitheft Cover

WELTGEBETSTAG VANUATU – ANSTOß FÜR EINEN KLIMA-PILGERWEG IN GAUTING

Der  Weltgebetstag  2021  kommt  aus Vanuatu – einem Paradies im Pazifik.
Wie  lange  wird  es  dieses  Paradies noch  geben?  Der  steigende  Meeresspiegel bedroht die Existenz der Menschen dort. Der Klimawandel ist in vollem Gang.
Wir  wollen  in  Gauting  einen  Klimapilgerweg entwickeln, um so die Zusammenhänge  zwischen  unserem Lebensstil  hier  in  Gauting  (Europa) und der Situation in Vanuatu (Inselstaat im Südpazifik) zu erkennen.

Wichtig  war  uns,  der  Umweltgruppe der Gemeinde der Christuskirche, besonders  vor  dem  Hintergrund  der Einschränkungen durch Corona jetzt, unmittelbar  mit  dem  Weltgebetstag am 5. März einen Anfang zu setzen:

  • Ein Weg der mehr Fragen stellt, als er Antworten gibt!
  • Ein  Weg,  der  spirituelle  Besinnung mit  politischem  Engagement  verbindet.
  • Ein  Pilgerweg  für  Klimagerechtigkeit, zu dem Menschen aller Altersstufen  und  Konfessionen  eingeladen sind.
  • Wir  laden  Sie  ein,  auf  neue  Weise und  mit  achtsamem  Blick  durch Gauting zu gehen und sich Fragen, inspiriert durch den Weltgebetstag, zu stellen.
  • Richten  Sie  Ihre  Aufmerksamkeit auf ausgewählte Orte und nehmen
    Sie sich Zeit für ihre ganz eigenen Spürerfahrungen.
  • Wir  laden  Sie  ein,  an  diesen  Orten wahrzunehmen und zu beobachten!
    Erstaunliches, Befremdliches, Erneuerndes … ?

Wir freuen uns, wenn Sie Ihren Eindrücken auf dem Einlegeblatt  Ausdruck verleihen,  so  dass  wir  unsere  Erfahrungen teilen können und so vielleicht Weiterführendes entdecken.


Zum Weltgebetstag 2021 – Vanuatu, mit freundlicher Unterstützung von dem Grünen Gockel Umweltteam der Christuskirche Gauting, Ammerseestraße 15, 82131 Gauting. // Layout: S. K., www.sasin.design