Die 13 1/2 Seiten meines ersten 24 Stunden Comiczeichnen (München, 2019)

IST: 13 1/2 Seiten – von SOLL: 24 Seiten – sind bei meinem ersten 24 Stunden Comiczeichnen zu Stande gekommen.

Der Hauptcharakter, die Heldin „Haha“ hat eben jene Aufgabe bekommen einen Comic zu zeichnen und fängt sofort an. Erstmal muss sie ihr eigenens Wissen soweit zusammen kramen, dass sie davon unterrichten kann, was ein ordentlicher Comic ist und welche Anfolderungen nötig und zu bewältigen sind, damit ein Comic den Weg zum Comichändler und ins Bücherregal findet.
Selbstverständlich braucht es einen Helden für eine Geschichte, doch als eben jener Held in Hahas Leben gerufen wird, öfnen sich die Tore in die geheimsten Welten – mitten auf dem Papier.

Haha hat keine Zeit mehr über einen Comic zu zeichnen, zu schreiben und zu erklären wie sich das alles gehört von Seite zu Seite und so weiter.
Haha last alles liegen und stehen und folgt ihrem Helden in des Land Ro. „Das Land des Meisters von Ro“ ist eine uralte Geschichte, von der Haha bereits viele Male gehört hat.

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-01

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-02

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-03

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-04 Herr Schneck von Eck

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-05

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-06

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-07

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-08

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-09

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-10, Die geflügelte Katze

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-11

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-12

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-13 – Im Kreis der Kräuterdrachen

 

Comicace-24-Stunden-Comic-2019-Seite-14 – Die Kräuterdrachen stehen Spallier

 

Schee war’s. Vielen Dank. Gerne wieder.

Achivement unlocked & Notes

*