Chronik

Mailensteine & Vitateile
Kundenreferenzen & Aktionen
Kunstepochen & Kreativphasen

Epoche (altgriechisch ἐποχή epoché „Haltepunkt, [Zeit-]Abschnitt“) steht für:
1.)
Ära, allgemeine Bezeichnung für eine Periode oder eine Zeitrechnung;
2.)
Zeitalter, längerer geschichtlicher Abschnitt mit grundlegenden Gemeinsamkeiten

Teil 03: Sasin Design Version 2.0

Dahoam im Köbibazi am Plempelholz (seit Dezember 2016)

  • Aktive Projekte und Aktionen
    (in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Gauting e.V., u.a. und für den Natur- & Denkmalschutz, Baumschutz u.v.m.)
    Würm RAMADAMA (Gauting, 2017)
    Aktion PRO (Bavaria, 2017ff)
  • Kreative Projekte und Arbeiten
    Der Kalender des Dr. Duktus
      Step1: „Erster Kalender mit Plan 2018/2019“ (1. Probeexemplar)
    – Kinderbuch: „Das Land des Meisters von Ro
  • Evangelisch-Lutherische Christuskirche Gauting
    – Gemeindebrief: Zeit Zeichen, Redaktionsmitglied (seit 2017)
    – Die Zeit Zeichen der Christuskirche Gauting (seit Nr. 182/2017)

    – Abschiedskarte für Ulrike Dittmar, Pfarrerin der CKG (2018)
    – Aufkleber zum Jubileum: 90 Jahre CKG (2018)
  • „Friedrichs Garten“
    Gartengestaltungsprojekt in Gauting (seit 2017)
  • Bund Naturschutz in Bayern e.V.
    – Banner zum Schutz des Unterbrunner Holzes (2018)
  • Plakat für das Benefikkonzert von Heinrich Klug
    am Fr., 20. Juli 2018, Veranstalter: FORUM EINE WELT GAUTING e.V.
  • Ferienprogramm für Kinder
    – Basteln mit Jurix Mischu (Öko & Fair Umweltzentrum Gauting,
    Programm für die Sommerferien 2018)
  • Neue Kurse im Programm:
    Kurs 1: Zeichnen und Malen
    Kurs 2: Kinderbuch A-B-C
    Kurs 3: Comic Zeichnen
    Kurs 4: Basteln mit Mischus
    (siehe auch Ferienprogramm der Gemeinde)
    Kurs 5: Computer
  • Mrs. Bee Illustration einer Honigbiene
    (Bleistiftzeichnung, bearbeitet mit PS CC, Köbibazi * 2018)
    – Honigetiketten für das Öko & Fair mit Mrs. Bee
    – Die Illustration „Mrs. Bee“ ist nun im Öko & Fair, dem Umweltzentrum von Gauting in gute Obhut gegeben und zur freien Verfügung gestellt.
  • KVG Mitgliederausstellung „Kitsch verboten“
    im Rathaus Gauting Herbst 2018, mit „Mrs Bee’s Framework“
  • „Kasperle bei den Menschenfressern“, Ich als Taschenlampe (!) 🙂
    Marionetten Aufführung am 05.12.2018, im Museum Starnberger See; Video: http://rex-publica.de/projekt.php?thema=menschenfresser
  • Stempelgrafik für Siebensinn (2019 Q1)
  • VHS Würmtal Kurse & Programm 2019
    – „Upcycling“ Kurse im IdeenREICH Gräfelfing
    – „Comic Zeichnen“ – Programm am Tag des Comics
  • Evangelischer Kirchenmusikverein Gauting e.V. (seit 2018)
    – Vereinslogo (2018 & 2019 Q1)
    – Konzertplakat (2019/05 „Auf Flügeln des Gesanges“)
    – Konzertplakatbasis 
    (2019/Q2)
    – Konzert- & Veranstaltungsflyer (seit 2018)
  • Kinderbuch „Riace (in Bearbeitung, seit 2018/2019)
  • Flyer, Briefpapier, u.a. für den DFEV
  • Diverse Homepages in Bearbeitung und Pflege, u.a.:
    KVG (Struktur, Wartung, Pflege, 2017 bis 2019)
    FLM (Marke HTML-Eigenbau & Pflege, 2018 & 2019)
    DFEV (Marke HTML-Eigenbau & Pflege, 2018 bis 2020)
  • Aktion: „München, rette Forst Kasten“ Aktions Material
    – Demo-Flyer (2019/Q4)
    – Postkarten (2020/Q2)
  • KVG Ausstellung im unteren Schlößchen in Bobingen (bei Augsburg)
    Frühjahr 2020 (wurde auf Grund von Co19 abgebaut)
    mit „Mrs Bee’s Framework“
  • Christuskirche Gauting, Gemeindebrief: Zeit Zeichen
    Grafikdesignerin & Redaktionsmitglied (seit Nr. 182/2017)
    – Layout, Satz, Gestaltung
    – Redaktionelle Arbeit
    – Projektplanung mit Zeit und Arbeitsplanung, Jahrsübersicht und Mitarbeit bei der organisatorische ZZ-Teamzusammenstellung
    – Integration eigener Photos, u.a. auf dem Titelblatt vom ZZ190
    – Erster eigener Artikel (zum Grünen Gockel, im ZZ192, 2020/Q2)

Teil 02: TASK GbR

Herrsching (Mai 2011 bis Dezember 2016)

  • TASK GbR
    Gründung einer eigenen Firma für Technische Dokumentation 
    (Am Campeon München, Mai 2010 bis Juni 2014)
    – Tec Doc, XML und Grafikdesign für Infineon & Intel // HAYS
    – für IFX auch Programm Icons
  • Freies Zeichnen und freie Malerei
    im Atelier 17, Herrsching am Ammersee (Mai 2011 bis Dez. 2016) &
    im Atelier am Rieschbogen 4, in Höhenkirchen (Mai 2011 bis …)
    – La Familia & Omas Abschied (2014 – 2016)
    – Hoi-Pferde und so.
  • Projekte und Aktionen
    (zum Teil in Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz in Bayern e.V., Ornithologen in Seewiesen und Widdersberg u.a.)
    Ufer und Wege am Ammersee (Am Ammersee, 2014 – 2016)
    Rauchschwalben (Herrsching a.A., 2016)


Teil 01: Studium & Diplomzeit, Sasin Design Version 1.0

Herrsching (2003/2004), Königswiesen (2004 bis 2006),
München (2006 bis 2009), Gauting (2009 bis Mai 2011)

  • Studienzeit: Aufgaben und Aufträge (2004 – 2007)
    Sasin Design ist geboren (2004)
    – Buch: Vier Elemente – Wasser, Erde, Luft, Feuer (2005)
    – Buch: Architektur & Natur, Kontraste visualisiert (2006)
    – Buch: Melancholie (1. Buch, * 2007) und Philosophie (2006 – 2009 c. t.)
    – Optiker Werbung (Entwürfe, 2004/2005)
    – Wein Etiketten (Entwürfe)

    – viele weitere künstlerische und grafische Arbeiten sind entstanden
  • KARMA Zeit (2004 – 2010), Aufträge für’s KARMA & Kunden/Freunde
    – Buddha & Ganesha, 2x Acryl auf Leinwand
    – Taschen Design „Pimped Recycling“/“Upcycling“ im KARMA Verkauf
    – Shirt Design u.a.
    – Button Design (Entwürfe)
  • Wandmalerei Aufträge (2004 – 2016 c. t.)
    – Ohm Zeichen, indischer Tempel München
    – Ohm Zeichen, Baluchi & Joyline MTC, München
  • Dokumentation einer Entensammlung (2007/2008)
    via Photografie und Excelliste, für Mahajans München, Ducks/ Enten
    -> Verlinkung zur Ducks HP geplant.
  • Hyde & Hyde (Aquise Arbeiten)
  • Hochzeitskarte (Blumenladen, 2008)
  • Dekoration von Schauflächen
    – Karma Fashionstore, München (mit Ladenbildgestaltung, 2004 – 2010)
    – Baluchi & Joyline, MTC München (2006 – 2009)
  • TASK GbR (Fa. für Technische Dokumentation, 2010 bis 2014)
  • StreetART ohne Street = ART privat
    ART privat, prima Primat und pro Pirat ohne Inserat und voll der Akt, so gut wie nackt und vieles verka..t, durch immer wieder abgespackt und dann doch alles wieder gepackt (1999 – 2016 c. t.) und herrlich geschnackt.
    – Freie Arbeiten, Kunst & Comic, auch für Freunde
    Katastrophen Malerei (2009 – 2014)


Intro: Kindheit und Schulzeit 

Königswiesen (1981 bis 2003)

  • Aufgaben und Aufträge in Frei- & Schulzeit in der Kindheit bis c.a. 1991/1994)
    – Liebe und Meer und noch mehr Liebe und noch mehr Meer
  • Aufgaben und Aufträge in Frei – & Schulzeit, Teil 2 (1991/1994 – 2003)
    Homage an M.C. Escher (OvTG, Projekttage, Linoliumdruck bei Herr Arnold)
    – Hausaufgabenhefte und edding Malerei (Jugend plus+ bis c.a. 2003/2004)
  • Wandmalerei schulischer Arbeitsauftrag (2003)
    Facharbeit, LK Kunst: „Das Café“, Evang. Jugendräume Gauting
  • Wandmalerei, privater Auftrag für Freunde (2003)
    Meerblick, Acylfarbe & Spraylack,
    im Musiker Bandraum, Asklepiusklinik Gauting
  • Wandmalerei, privater Auftrag für Freunde (2003)
    Meerblick rundum mit Grünzeugdeko gemalt und in Natura, mit Acylfarbe & Spraylack, Partykeller in der Hubertusstrasse, in Gauting

***

AUSgedacht, AUSgelacht, AUSgemalt und AUSgezeichnet AUSgemacht (2014 – 2016 c. t.), AUSgeträumt und AUSgeräumt, AUSgebaut und AUFgeschaut, AUFgemacht, AUFgepasst.
Die ersten haben ausgehaucht, andere sind wieder aufgetaucht.
AUFbauen, AUFräumen, ANträumen, ANschäumen, ANmachen, ANlassen, AUFgeben, ZAMleben, ANreden, BEwegen, ERleben, ANheben, ANgeben, AUFsehen ERregen, wieder BEleben, sich ergeben.

Von STAtuss über KakTuss zu ChrisTuss.

*